Doppelhaus in Alteglofsheim, Landkreis Regensburg (0218)



Auftraggeber: Privat
Leistungsumfang: Komplettabwicklung von Entwurf, Eingabeplanung, Werkplanung, Ausschreibung und Bauüberwachung bis zur Übergabe an den Bauherren.
Wohnfläche: Gesamt ca. 280 qm
Umbauter Raum: Gesamt ca. 1900 cbm
Projektlaufzeit: 2018 – 2020
Fotograf(en): Ch. Merkl

Beschreibung:
In einem ruhigen kleinen Neubaugebiet in Alteglofsheim soll für einen privaten Bauherrn ein Doppelhaus entstehen. Die beiden Haushälften sind verschieden groß und unterschiedlich ausgestattet. Die größere Hälfte mit ca. 160 qm und angebauten Erker wird der Bauherr selbst bewohnen, die andere kleinere Haushälfte mit ca. 120 qm und 4 Zimmern wird vermietet werden. Das Haus ist von der Heizungsanlage, der Raum- und Gartenaufteilung so ausgelegt, dass ein späterer Verkauf von zwei getrennten Doppelhaushälften möglich ist.

Um die beiden Haushälften auch optisch zu unterscheiden, sind die Außenmauern zueinander versetzt. Die Terrassen sind so angeordnet, dass jeder Bewohner einen uneinsehbaren Rückzugsbereich hat.

Das Haus besteht aus Untergeschoss, Erd- und Obergeschoß, das bis zum Dach offen ist. Dadurch wirken die Schlaf- und Kinderzimmer größer und heller.

Für die Heizungsanlagen sind zusätzlich Fotovoltaik- und Solarthermieanlagen vorgesehen.

Baubeginn entweder Herbst 2019 oder Frühjahr 2020.